Blogs

Zopiclon zum Schlafen

on June 08 at 01:12 PM
ANWENDUNG: Zopiclon rezeptfrei wird zur Behandlung von Schlafstörungen (Insomnie) eingesetzt.

 

Wie Zopiclon zum Schlafen einnehmen?

Nehmen Sie dieses Medikament durch den Mund vor dem Schlafengehen, wie angewiesen. Dieses Medikament wird in der Regel für kurze Zeiträume von bis zu 4 Wochen genommen. Erhöhen Sie die Dosis nicht und nehmen Sie es nicht länger als vorgeschrieben. Bei langfristiger oder übermäßiger Einnahme kann sich eine Toleranz entwickeln, die die Wirksamkeit des Medikaments verringert.

 

Nebenwirkungen von Zopiclon zum Schlafen

Tagesmüdigkeit, Schwindel, Benommenheit, bitterer Geschmack, Mundtrockenheit, Kopfschmerzen oder Magenverstimmung können in den ersten Tagen auftreten, da sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Wenn eine dieser Wirkungen anhält oder lästig wird, informieren Sie Ihren Arzt. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Folgendes bemerken: schneller/klopfender/unregelmäßiger Herzschlag, Hautausschlag, Veränderungen im Sehvermögen, undeutliche Sprache, starke Schläfrigkeit, Gedächtnisverlust, Unkoordination, Verwirrung, Depression, Reizbarkeit oder andere Verhaltensänderungen. Wenn Sie andere Wirkungen bemerken, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Vorsichtsmassnahmen

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie folgende Beschwerden haben: Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen, Atemprobleme, Myasthenia gravis, eine Vorgeschichte von Drogenabhängigkeit, Depressionen, Krampfanfälle, Allergien. Weil dieses Medikament Schläfrigkeit verursachen kann, verwenden Sie Vorsicht, die Maschinerie bedienend oder sich in Tätigkeiten engagierend, die Aufmerksamkeit erfordern. Auch begrenzen Sie alkoholische Getränke, die diese Effekten verschlimmern können. Dieses Medikament sollte während der Schwangerschaft nur verwendet werden, wenn eindeutig benötigt. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt. Da kleine Mengen dieses Medikaments in der Muttermilch gefunden werden, konsultieren Sie Ihren Arzt vor dem Stillen.

 

Welche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten?

Informieren Sie Ihren Arzt über alle rezeptfreien oder verschreibungspflichtigen Medikamente, die Sie einnehmen, wie z.B.: Antidepressiva, Anti-Epileptika, narkotische Schmerzmittel, Beruhigungsmittel. Beginnen oder stoppen Sie keine Medikamente ohne die Zustimmung Ihres Arztes oder Apothekers.

 

Was tun bei Überdosierung?

Bei Verdacht auf Überdosierung wenden Sie sich sofort an das örtliche Giftinformationszentrum oder die Notaufnahme.

Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören übermäßige Schläfrigkeit, langsame, flache Atmung, plötzlicher Schweißausbruch, blasse Haut, verschwommenes Sehen und Bewusstseinsverlust.

 

Wichtige Hinweise

Ältere Menschen sind in der Regel empfindlicher auf die Auswirkungen dieses Medikaments. Verwenden Sie es mit Vorsicht. Sie können Schlafschwierigkeiten in den ersten ein oder zwei Nächten nach dem Stoppen dieses Medikaments erfahren. Seien Sie sich dieser Wirkung bewusst. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie Ihren Arzt.

 

Verpasste Dosis

Nehmen Sie Ihre Dosis zur oder nahe der Schlafenszeit. Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie sie nicht in der Nähe der Zeit für die nächste Dosis. Lassen Sie stattdessen die vergessene Dosis aus und setzen Sie die Einnahme nach dem üblichen Schema fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um den Rückstand aufzuholen.

 

Lagerung von Zopiclon zum Schlafen
Lagern Sie das Medikament unter 30 Grad Celsius, vor Hitze und Licht geschützt. Nicht im Badezimmer aufbewahren.

Comments (0)